Kontakt

Elektromobilität: Förderung durch KfW

Ergänzung des KfW-Umweltprogramms

Elektromobilität

Im Rahmen des KfW-Umweltprogramms fördert die KfW seit dem 1. Oktober diesen Jahres auch die Anschaffung von gewerblich genutzten Fahrzeugen mit Elektroantrieb, Hybridfahrzeugen mit bivalentem Antrieb sowie Brennstoffzellenfahrzeugen.

Das Ziel des KfW Umweltprogramms ist eine zinsgünstige Finanzierung von allgemeinen Umweltschutzmaßnahmen gewerblicher Unternehmen. Teil der Förderung sind auch Investitionen, mit denen die Entstehung von Umweltbelastungen vermieden oder wesentlich vermindert werden können.

Das Programm wendet sich an in mehrheitlich in Privatbesitz befindliche Unternehmen der gewerblichen Wirtschaft, beispielsweise produzierendes Gewerbe, Handwerk, Handel und sonstiges Dienstleistungsgewerbe.

Weitere Informationen finden Sie unter dem unten angegebenen Link auf der Internetseite der KfW. Der zweite Link führt direkt zum Download des Merkblattes „Umweltschutz im Unternehmen“, ebenfalls auf der Internetseite der KfW, im PDF-Format.

Weiterführende Links:

Stammkundeninfo abonnieren

Bleiben Sie immer auf dem neuesten Stand!

Abonnieren Sie jetzt unsere kostenlose Stammkundeninfo und erhalten Sie als Erster alle Neuheiten und wichtigen Informationen. Mehr

Fritz Ohlmeyer GmbH - News

news Fördermittel Einbruchschutz:
Zuschüsse für Maßnahmen vom Staat kassieren. Mehr

Info Erkältungsbad - Ab in die Wanne
Die Grippewelle 2019 steht in den Startlöchern. Wappnen Sie sich mit Wissen zum Erkältungsbad! Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr